Seiten

26.08.2015

Reihenfolge beim Schminken




  1. auf die gut gereinigte Haut Feuchtigkeitspflege geben, etwas einziehen lassen
  2. getönte Feuchtigkeitscreme oder Make-up, die auf die Hautfarbe abgestimmt sind, auftragen, Kinnkante zum Hals hin ausstreichen
  3. bei Augenschatten Concealer, der etwas heller ist als das Make-up, ganz wenig auf die dunklen Stellen aufbringen – gut eintupfen 
  1. losen Puder auf die Augen und die Wangen geben, nur bei stark öliger Haut das ganze Gesicht abpudern
  2. die Brauen mit einem Farbton abpudern, der der natürlichen Haarfarbe entspricht, nur akzentuieren!
  3. bewegliches Lid und Oberlid ganz hell abpudern:
Wintertyp – gebrochenes weiß / alle anderen Typen cremefarben mit dem entsprechenden Unterton
  1. auf das bewegliche Lid die dunklere Farbe geben
  2. Lidstrich mit einem dunklen Puder auf die komplette Oberlidkante geben, am äußeren Ende leicht gehoben auslaufen lassen
  3. Mascara aufbringen, nach dem Trocknen bürsten
  1. Lippenkontur nachziehen, Mund nicht größer malen! (Das fällt immer auf und sieht unecht aus) Der Konturenstift muss der Stiftfarbe entsprechend sein oder mit der Lippenfarbe übereinstimmen
  2. den Mund mit einem Pinsel ausmalen
  3. Rouge rot, rosa oder braun – passend zum Lippenstift – auswählen
    auf gepuderter Haut Puderrouge sonst Cremerouge






    Alle Bilder sind aus diversen Blogs zusammengetragen, haben als Quelle aber die Veröffentlichungen von Bobbi Brown
    https://www.bobbibrowncosmetics.com/